Wer ist Ihre Zielgruppe und warum ist das wichtig?

Lesedauer: etwa 5 Min.

Haben Sie sich jemals hingesetzt, um einen aufregenden Actionfilm zu schauen, und dann festgestellt, dass es sich in Wirklichkeit um ein herzzerreißendes Drama mit ein paar kurzen Actionszenen handelt? Sie hatten sich schon auf den Adrenalinschub aus unzähligen Verfolgungsjagden, Schießereien und Explosionen gefreut, aber nun bleibt Ihnen nur noch die Packung Taschentücher, um sich die Tränen aus den Augen zu wischen. Was ist passiert?

Es gibt mehrere Gründe, aus denen so etwas geschieht:

  • Das Marketingteam hat nicht verstanden, worum es in dem Film geht, und die Marketing-Kampagne war dementsprechend verwirrend oder irreführend.
  • Das Marketingteam hat zwar verstanden, worum es in dem Film geht, aber es war der Meinung, dass der Film nicht genug Leute anziehen würde, um profitabel zu sein. Also wurde eine Kampagne entwickelt, die ein breiteres Publikum ansprechen sollte.

Missverständnisse über die Zielgruppe sind nicht nur für die Filmindustrie katastrophal – ein gutes Verständnis ist für jede Branche wichtig. Wenn Sie Ihre Zielgruppe kennen, können Sie:

  • Nachrichten und Marketingmaterialien anpassen, um die spezifische Gruppe zu erreichen, die Ihr Produkt wahrscheinlich kaufen wird.
  • Produkte entwickeln, die den Kundenbedürfnissen entsprechen und die Erwartungen erfüllen.
  • Die Ressourcen Ihres Marketingteams den Zielgruppen zuordnen, die es versteht und mit denen es gut arbeiten kann.
  • Bessere Beziehungen zu Ihren Kundinnen und Kunden aufbauen, indem Ihre Teams ein tieferes Verständnis für die Bedürfnisse, Motivationen und Probleme ihrer Zielgruppe entwickeln.

Was ist eine Zielgruppe?

Eine Zielgruppe ist eine Gruppe bzw. eine Reihe an Einzelpersonen, an die Sie Ihr Produkt und Ihre Dienstleistungen vermarkten möchten. Im Allgemeinen handelt es sich dabei um die Personen, die Ihre Produkte am wahrscheinlichsten kaufen.

Die Zielgruppe kann Teil einer breiten demografischen Gruppe sein – beispielsweise Kinder – oder sie kann spezifischer sein – beispielsweise Kinder im Alter von 11 bis 14 Jahren. Andere Faktoren wie Geschlecht, Wohnort, kultureller Hintergrund, Hobbys und Interessen können Ihnen dabei helfen, sich auf die richtigen zu entwickelnden Produkte und auf die richtigen Kanäle zu konzentrieren, um Ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben. 

Zielgruppe und Zielmarkt

Die Begriffe Zielgruppe und Zielmarkt sind zwar ähnlich, aber sie unterscheiden sich auch ein wenig.

Die Zielgruppe ist die spezifische Personengruppe, die mit Ihrer Marketingkampagne und Ihren Produkten erreicht werden soll. Der Zielmarkt sind alle Personen, an die Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen verkaufen möchten. Der Zielmarkt kann Menschen umfassen, die ähnliche Interessen haben, an ähnlichen Orten leben und ähnliche Produkte kaufen. 

Die Zielgruppe ist eine kleinere Teilmenge des größeren Zielmarktes. Der Zielmarkt kann mehrere verschiedene Zielgruppen umfassen. Wenn Sie zum Beispiel Schulranzen verkaufen, umfasst Ihr Zielmarkt alle Kinder im schulpflichtigen Alter. Innerhalb dieses Zielmarktes gibt es verschiedene Zielgruppen, z. B. Jungen der Mittelstufe, Mädchen, Schülerinnen und Schüler der Oberstufe usw. 

So definieren Sie Ihre Zielgruppe

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre Zielgruppe zu identifizieren. Die folgenden Tipps helfen Ihnen zu verstehen, an wen Sie Ihre Produkte vermarkten möchten.

Definieren Sie Ihre Ziele

Zunächst sollten Sie Ihre Ziele festlegen. Möchten Sie ein Produkt bewerben? Möchten Sie nur einige neue Informationen kommunizieren? Möchten Sie das Verhalten der Kundinnen und Kunden beeinflussen? Es ist schwer, Ihre Zielgruppe zu definieren, wenn Sie nicht verstehen, was genau Sie vorhaben. Wenn Sie Ihre Ziele kennen, ist es einfacher, die potenzielle Zielgruppe zu erkennen, die dazu passt.

SMART Ziele Vorlage (klicken Sie auf das Bild, um sie online zu bearbeiten)

Betreiben Sie Marktforschung

Betreiben Sie Marktforschung, um den Markt besser zu verstehen. Wer sind Ihre Wettbewerber? Wo sind sie erfolgreich und wo gibt es Lücken, die Sie füllen können? Ein gründlicher Blick auf Ihre Konkurrenz und aktuelle Markttrends kann Ihnen helfen, Erkenntnisse zu Ihren potenziellen Kundinnen und Kunden zu gewinnen. Schauen Sie sich die Demografie und das Verhalten der Konsumentinnen und Konsumenten an. Führen Sie Fokusgruppen durch und versenden Sie Umfragen. So können Sie Informationen sammeln, die Ihnen helfen, auf die Bedürfnisse, Erwartungen und Probleme von Kundinnen und Kunden einzugehen.

Wettbewerbsanalyse Vorlage (klicken Sie auf das Bild, um sie online zu bearbeiten)

Analysieren Sie Ihre Bestandskunden

Die Merkmale und demografischen Daten Ihrer derzeitigen Kundinnen und Kunden können Ihnen viel über die Art der Zielgruppe verraten, die Sie ansprechen möchten. Analysieren Sie gemeinsame Merkmale, Interessen, Gewohnheiten, Erwartungen und mehr, um zu verstehen, wie und warum die Leute Ihre Produkte nutzen. So können Sie die Art von Personen besser beschreiben, die an Ihrem Angebot interessiert sein könnte.

Empathy Map Vorlage (klicken Sie auf das Bild, um sie online zu bearbeiten)

Sammeln Sie Daten aus Social Media und dem Web

Schauen Sie sich die gesammelten Daten über die Personen an, die Ihrer Marke auf Social Media folgen und Ihre Websites besuchen. Daraus erhalten Sie wertvolle Informationen über die Demografie, Interessen und Einstellungen der Menschen, die mit Ihren Online-Plattformen interagieren.

User-Personas erstellen

Erstellen Sie anhand Ihrer Marktforschung und Datenanalyse ein Profil Ihrer idealen Kundin bzw. Ihres idealen Kunden. Diese Personas können Ihnen helfen, Ihre Zielgruppe zu visualisieren, während Sie ein Narrativ erarbeiten, wer diese Leute sind: Alter, Geschlecht, Bildungsniveau, Beruf, Interessen, Probleme und mehr.

Verwenden Sie unsere Nutzer-Persona-Vorlage, um eine Geschichte über die Kundin bzw. den Kunden zu erstellen, an die oder den Sie Ihre Produkte verkaufen möchten. So können Sie Messages und Marketingkampagnen entwickeln, die bei der richtigen Zielgruppe ankommen. 

Überprüfen und weiterentwickeln

Ihre Zielgruppe ändert sich vermutlich mit der Zeit. Interessen und Meinungen können sich ändern. Deswegen müssen Sie auch weiterhin mit Ihrer Zielgruppe interagieren und Daten von ihr sammeln. Wenn Sie verstehen, wie sich Ihre Zielgruppe entwickelt, können Sie Ihre Produktentwicklung und Ihre Marketingstrategien effizienter gestalten und dieser Zielgruppe genau das bieten, was sie braucht.

Ihre Entwicklungsteams können bessere Produkte entwickeln, wenn sie genau verstehen, was Ihre Kundinnen und Kunden brauchen und erwarten. Sie bauen bessere Beziehungen zu ihnen auf, indem Sie Ihre Marketingstrategien und Produkte an den Bedürfnissen der Kundinnen und Kunden ausrichten. Dadurch können Sie Ihr Geschäft weiter ausbauen und sich einen Wettbewerbsvorteil auf Ihrem Markt sichern.

Entdecken Sie, wie Lucidspark Ihnen helfen kann, Ihren Produktentwicklungsprozess zu vereinfachen.  

Mehr erfahren

About Lucidspark

Lucidspark, ein Cloud-basiertes virtuelles Whiteboard, ist eine Kernkomponente der visuellen Kooperationssuite von Lucid Software. Auf dieser hochmodernen digitalen Arbeitsfläche können Teams Brainstorming-Sessions durchführen, zusammenarbeiten und gemeinsame Ideen in umsetzbare nächste Schritte umwandeln – alles in Echtzeit. Lucid ist stolz darauf, dass Spitzenunternehmen auf der ganzen Welt seine Produkte nutzen, darunter Kunden wie Google, GE und NBC Universal sowie 99 % der Fortune 500. Lucid arbeitet mit branchenführenden Partnern wie Google, Atlassian und Microsoft zusammen. Seit seiner Gründung wurde Lucid mit zahlreichen Preisen für seine Produkte, Geschäftspraktiken und Unternehmenskultur gewürdigt. Weitere Informationen finden sie unter lucidspark.com.

Registrieren Sie sich für Lucidspark, um Ihre besten Ideen ans Licht zu bringen

Kostenlos registrieren

oder weiter mit

Anmelden mit GoogleAnmeldenAnmelden mit MicrosoftAnmeldenAnmelden mit SlackAnmelden

Loslegen

  • Preise
  • Einzelperson
  • Team
  • Unternehmen
  • Vertrieb kontaktieren
DatenschutzRechtlichesCookies
  • linkedin
  • twitter
  • instagram
  • facebook
  • youtube
  • glassdoor

© 2024 Lucid Software Inc.