Kreativität am Arbeitsplatz: Warum Führungskräfte diesem Aspekt mehr Bedeutung einräumen sollten

Lesedauer: etwa 5 Min.

In der Welt der Kunst, Medien und Unterhaltung wird naturgemäß großer Wert auf Kreativität gelegt. Aber welchen Stellenwert hat diese Fähigkeit in der Wirtschaft?

In der heutigen, oft hart umkämpften Unternehmenslandschaft spielt Kreativität eine entscheidende Rolle, denn sie beeinflusst, ob Unternehmen sich aus der Masse abheben oder nicht. Nur kreative Menschen können bahnbrechende Ideen entwickeln. Und es ist der Aspekt, der Führungskräften dabei hilft, neue Ansätze für die Lösung von Problemen zu finden.

Laut dem Weltwirtschaftsforum ist Kreativität die neunte der zehn wichtigsten Fähigkeiten, die globale Führungskräfte im Hinblick auf die vierte industrielle Revolution der 2020er für unverzichtbar halten (bzw. damit in Verbindung bringen).

Kreativität ist nicht nur das Talent, sich selbst auszudrücken, oder die Fähigkeit, Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Vielmehr geht es um Gewohnheiten, Handlungen und eine neue Denkweise, die es Menschen ermöglicht, schnell Chancen zu erkennen, unsichtbare Punkte miteinander zu verknüpfen oder sich eine Zukunft vorzustellen, die nicht den althergebrachten Erwartungen entspricht.

Das alles zusammengenommen fördert die Art von Innovation, die 84 % der CEOs als entscheidende Kraft für das Wachstum ansehen.

Ein typisches Beispiel dafür ist Steve Jobs: 1997 begann er, sich auf Kreativität zu konzentrieren, und stellte damit die Weichen für die Neuausrichtung von Apple als Branchenführer. Mit diesem Ansatz konnte er auch die Messlatte für Innovationen im Produktdesign höher legen, was dazu führte, dass er nur ein Jahrzehnt später seine eigene Smartphone-Serie auf den Markt brachte. 

Kreativität kann auch Ihr Unternehmen verändern, wenn Sie erst einmal den Weg dafür geebnet haben.

Helfen Sie Ihrem Team, die Möglichkeiten der Kreativität zu nutzen

Jeder ist (oder kann) auf seine Weise kreativ sein. Als Führungskraft ist es Ihre Aufgabe, Ihr Team dabei zu unterstützen, mithilfe von Kreativität Prozesse zu verbessern und Herausforderungen zu meistern. 

Natürlich ist die Förderung und Normalisierung der Kreativität am Arbeitsplatz eine Herausforderung für sich.

Viele Unternehmen sind immer noch viel zu starr strukturiert und nicht bereit, etwas am Status quo zu ändern, und zwar unabhängig von ihrer Branche oder Größe. Sie möchten Ihren Teammitgliedern die Freiheit geben, Kreativität am Arbeitsplatz einzusetzen? Dann müssen Sie mit gutem Beispiel vorangehen und zeigen, wie man es macht. Hier sind einige Ideen für mehr Kreativität am Arbeitsplatz:

  • Ein Umfeld schaffen, das Innovationen fördert. Um ein Zeichen für neue Ansätze zu setzen und als gutes Beispiel für das Team voranzugehen, sollten Sie zeigen, dass Sie selbst bereit sind, sich kreativ auszudrücken. Teilen Sie Konzepte und laden Sie die Teammitglieder ein, darüber zu diskutieren. Vermeiden Sie Mikromanagement (auch wenn es schwerfällt) und lassen Sie ruhig auch unausgereifte Ideen in Brainstorming-Sitzungen zu. Geben Sie Ihren Teammitgliedern das Gefühl, dass sie unterstützt werden, wenn sie Risiken eingehen und neue Wege einschlagen.    
  • Traditionelle Systeme und Strukturen aufbrechen und neue Ideen anhören. Es sind die Menschen, die Innovationen vorantreiben, nicht Prozesse oder Systeme. Sie sollten bei gemeinsamen Brainstorming-Runden in Ihrem Unternehmen flexibel sein und keine strengen Vorgaben machen, damit Sie und Ihr Team nicht in die Falle tappen, systematisch bestehenden Regeln zu folgen. Außerdem fühlen sich Teammitglieder auf diese Weise ermutigt, Vorschläge zu teilen, die auf den ersten Blick unkonventionell zu sein scheinen.
  • Ein Framework als Richtlinie für Ihr Team. Auch wenn es kontraproduktiv klingt: Kreative Vorgaben können kreatives Denken sogar anregen und müssen nicht zwingend ein Hindernis sein. Denn dadurch kann sich Ihr Team bei der Lösung eines Problems auf einen bestimmten Ansatz konzentrieren. Regeln sind also nicht unbedingt etwas Schlechtes. Zum Beispiel kann die Methode 635 Ihrem Team helfen, schnell viele gute Ideen auf ein Whiteboard zu bringen und sich auf organisierte Weise gegenseitig zu inspirieren. 
  • Limitierende Glaubenssätzen im Team auflösen. Viele Führungskräfte stehen vor dem Problem, dass ihre Mitarbeitende an ihrer eigenen Kreativität zweifeln, wenn sie gebeten werden, Ideen zu entwickeln. Dieses fehlende Selbstvertrauen kann dazu führen, dass alle darunter leiden. Nutzen Sie Ihre Rolle, um zu beobachten und festzustellen, ob jemand zusätzliche Motivation oder Coaching benötigt, um seine innovative Seite zu offenbaren. 

Sobald die Teammitglieder eine allmähliche Verbesserung feststellen und sich damit angefreundet haben, ihre Kreativität am Arbeitsplatz zum Ausdruck zu bringen, werden sie ihre anfänglichen Ängste und Hemmungen überwinden und sich der Situation stellen. Mit zunehmender Übung wird Kreativität dann zu einer ganz natürlichen Fähigkeit. 

Taktiken für weitere Verbesserungen

Nachdem im gesamten Team eine Basis für Kreativität geschaffen wurde, können Sie weitere Taktiken einsetzen, um mehr Möglichkeiten für Innovationen zu schaffen und die Zusammenarbeit zu fördern.

Zur Förderung der Kreativität schlägt Chris Marsh, Principal Search Analyst bei 451 Research, die visuelle Kollaboration vor: „Einige standardisierte Tools können kreatives Denken einschränken. Der spielerische Aspekt in einer digitalen Umgebung hingegen gestaltet die Arbeit interessanter. Anwenderfreundliche visuelle Komponenten helfen bei der kreativen Problemlösung, der Planung und dem Brainstorming.“ Für Marsh beginnen die Vorteile einer visuellen Umgebung wie Lucidspark schon bei der unstrukturierten Arbeitsfläche.

„Das Hinzufügen von Struktur ist eine kreative Übung mit einem spielerischen Element ... hier bedeutet es, dass Mitarbeitende sich von sich aus auf einen Prozess einlassen, in dem etwas geschaffen oder interpretiert wird.“   

Weitere Vorteile der visuellen Zusammenarbeit mit einer leicht strukturierten Vorlage sind:

  • Bessere Anpassungsfähigkeit bei Veränderungen am Arbeitsplatz
  • Stärkeres Engagement für ein Arbeitsprojekt
  • Mehr Energie und Antrieb, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen 

Dank dem Online-Zugriff und der intuitiven Benutzeroberfläche unterstützt ein virtuelles Whiteboard die Kreativität bei der Problemlösung, der Planung und dem Brainstorming oder konkretere kreative Prozesse wie die Entwicklung neuer Konzepte für ein Geschäftsangebot oder ein Meeting.  

Stärken Sie Ihr Team durch Kreativität 

Wenn Sie Teams und Einzelpersonen mehr Eigenverantwortung für die Gestaltung ihrer Arbeit, die Organisation von Geschäftsprozessen oder die Bewältigung spezifischer Projektherausforderungen übertragen, wirkt sich das sehr positiv aus.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie persönlich nicht kreativ genug sind, um die Kreativität in Ihrem Team zu fördern, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um in Ihr eigenes Wachstum zu investieren. Ändern Sie Ihre Umgebung. Stellen Sie Fragen. Lassen Sie Schwäche zu. Und nehmen Sie sich Zeit zum Nachdenken und für die Ideenfindung.

Bevor Sie mit Ihren Teammitgliedern an Ihrem nächsten Projekt arbeiten, sollten Sie sich mit den neuesten Tools für die visuelle Zusammenarbeit vertraut machen und diese innovativen Ideen in die Tat umsetzen.   

Probieren Sie jetzt eine Lucidspark Vorlage aus! 

Zum Artikel

Probieren Sie jetzt eine Lucidspark Vorlage aus!

Zum Artikel

Jetzt beliebt

Zoom’s Lucidspark Zoom App integration

Lucidspark und Zoom verbessert die Zusammenarbeit

Über Lucidspark

Lucidspark ist ein virtuelles Whiteboard, das Ihnen und Ihrem Team die Zusammenarbeit erleichtert. So kommen die besten Ideen zum Vorschein. Es verfügt über Haftnotizen, Tools zum Freihandzeichnen sowie eine unbegrenzte Arbeitsfläche – kurz gesagt: alles, was man zum Erfassen der nächsten durchschlagenden Idee braucht. Und es wurde speziell für die Zusammenarbeit entwickelt. Sie können sich das in etwa wie einen Experimentierkasten vorstellen, in dem Ihr Team gemeinsam in Echtzeit Ideen erörtern und Innovationen hervorbringen kann.

Präsentiert von Lucidchart, der Plattform, der Millionen Anwender weltweit vertrauen, darunter 99 % aller Fortune-500-Unternehmen.

Loslegen

  • Preise
  • Einzelperson
  • Team
  • Unternehmen
  • Vertrieb kontaktieren
DatenschutzRechtlichesCookies
  • linkedin
  • twitter
  • instagram
  • facebook
  • youtube
  • glassdoor

© 2022 Lucid Software Inc.